Audio 10 Jahre später: Blick zurück auf Swissmade vom 8. Januar 2010

Swissmade Podcast10.01.20 20:03 Uhr

Unser Blick geht 10 Jahre zurück, zum 8. Januar, der zweiten Swissmade Sendung des Jahres 2010. Wir spielen die Musik dieser Sendung, lassen aber den damaligen Studiogast Res Wepfer vom Pfannestil Chammer Sexdeet weg. Ersetzt wird er durch einen aktue .. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 9852792:00:00 Unser Blick geht 10 Jahre zurück, zum 8. Januar, der zweiten Swissmade Sendung des Jahres 2010. Wir spielen die Musik dieser Sendung, lassen aber den damaligen Studiogast Res Wepfer vom Pfannestil Chammer Sexdeet weg. Ersetzt wird er durch einen aktuellen Song der damaligen MusikerInnen. Am 8. Januar 2010 gab es bei Swissmade Musik von Scream, dem Pfannestil Chammer Sexdeet, Lunik und DJ Bobo. Aber auch von Rolf Raggenbass, Baschi und Krokus. Diese Musiker und Bands hören sie auch in dieser Sendung. Lunik und Scream haben sich in der Zwischenzeit aufgelöst, Frontfrau Jaël und Frontmann Christian Häni musizieren aber weiterhin. Jaël als Solomusikerin, Christian Häni mit seiner Combo Halunke. Die beiden sind mit ihren aktuellen Singles ebenfalls in der Sendung zu hören.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts Swissmade, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Swissmade Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

MP3 online hören: 10 Jahre später: Blick zurück auf Swissmade vom 8. Januar 2010

Podcast Download - Folge 10 Jahre später: Blick zurück auf Swissmade vom 8. Januar 2010 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. 10 Jahre später: Blick zurück auf Swissmade vom 8. Januar 2010 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Swissmade abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.