Audio eEp5: Franz Perchtold: Alpinklettern damals | Bergführer-Dasein | Sicherheit im Bergsport

Ulligunde (p)lauscht Podcast08.01.20 08:36 Uhr

Alpinklettern damals | Bergführer-Dasein | Sicherheit im Bergsport von Ulligunde

Franz Perchtold ist genau das gleiche Semester wie Stefan Glowacz, war in in seiner Anfangszeit wahrscheinlich ähnlich klettermotiviert und hat aber doch einen ganz anderen Weg eingeschlagen – nämlich von Anfang an den im alpinen Gelände: Wir sprechen darüber, wie es vor drei Jahrzehnten war, jedes Wochenende beim Alpinklettern zu verbringen – ganz ohne Handy, ganz ohne besondere Ausrüstung und auch ganz ohne das Niveau eines Glowaczs.

Mein Gast ist aber nicht nur Kletterer, sondern auch erfolgreicher Unternehmer. Er betreibt die Bergschule DIE BERGFÜHRER in der Zugspitz-Region. Da hat es mich vor allem mal interessiert, wie er das Problem gelöst hat, den ohnehin schon kleinen Kuchen an Bezahlung fair zwischen sich/dem Unternehmen und den angestellten Bergführern zu teilen.

Wir plaudern darüber, wie sich die Gäste über die Jahre verändert haben, was heute an der Bergführer-Ausbildung anders ist und wo er die Klimadiskussion in seinen Buchungen eindeutig wieder findet.

Alle Infos zu Franz und dem Podcast gibt es unter podcast.ulligunde.com


Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes Ulligunde (p)lauscht, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Ulligunde (p)lauscht Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© Ulligunde

MP3 online hören: eEp5: Franz Perchtold: Alpinklettern damals | Bergführer-Dasein | Sicherheit im Bergsport

Podcast Download - Folge eEp5: Franz Perchtold: Alpinklettern damals | Bergführer-Dasein | Sicherheit im Bergsport online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. eEp5: Franz Perchtold: Alpinklettern damals | Bergführer-Dasein | Sicherheit im Bergsport MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © Ulligunde Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Ulligunde (p)lauscht abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.