Audio Warum eigentlich muss das Leben ein Wettbewerb sein? Sara Hassan im Gespräch mit Soziologin Laura Wiesböck

Warum eigentlich? Der Podcast von Arbeit&Wirtschaft08.01.20 07:13 Uhr

Sara Hassan im Gespräch mit Soziologin Laura Wiesböck von Arbeit&Wirtschaft

Dauer: 00:31:50 Hast du manchmal das Gefühl, dass alles in deinem Leben ein Wettbewerb ist? Steht du auch immer wieder vor Situationen, in denen du dich beweisen musst? Ausbildung, Beruf und auch Freizeit – die Prinzipien des Wettbewerbs haben sich seit den 1990er-Jahren auf alle Bereiche unseres Lebens ausgebreitet. Im Vordergrund steht der Leistungsgedanke mit dem Ziel, unsere eigene Wettbewerbsfähigkeit stetig zu erhöhen. Doch das löst vor allem eines aus: enormen Druck. Wir werden von dem Irrglauben getrieben, dass unsere Leistung unsere Position in der Gesellschaft bestimmt. Wenn jemand nicht erfolgreich ist, wird das als persönliches Scheitern betrachtet. Warum eigentlich wird nicht gesehen, dass unsere Lebenschancen noch von vielen anderen Faktoren abhängen und auch durch Ungleichheitsstrukturen beeinflusst werden? Journalistin und Autorin Sara Hassan im Gespräch mit Laura Wiesböck, Soziologin und Autorin. Folge direkt herunterladen
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Warum eigentlich? Der Podcast von Arbeit&Wirtschaft, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Warum eigentlich? Der Podcast von Arbeit&Wirtschaft Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Verlag des ÖGB GmbH

MP3 online hören: Warum eigentlich muss das Leben ein Wettbewerb sein? Sara Hassan im Gespräch mit Soziologin Laura Wiesböck

Podcast Download - Folge Warum eigentlich muss das Leben ein Wettbewerb sein? Sara Hassan im Gespräch mit Soziologin Laura Wiesböck online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Warum eigentlich muss das Leben ein Wettbewerb sein? Sara Hassan im Gespräch mit Soziologin Laura Wiesböck MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Verlag des ÖGB GmbH Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Warum eigentlich? Der Podcast von Arbeit&Wirtschaft abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.