Fantasiereise: Altes geht – Neues kommt

Fantasiereise: Altes geht – Neues kommt

Alte Strukturen loslassen und sich auf neue Dinge einlassen.  Eine gute Gelegenheit, das alte Jahr Revue passieren zu lassen und sich auf neue Wege vorzubereiten. Dafür ist es wichtig, dass du dir genug Auszeiten und Ruhe nimmst,
19 Stunden 52 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren
Alte Strukturen loslassen und sich auf neue Dinge einlassen.  Eine gute Gelegenheit, das alte Jahr Revue passieren zu lassen und sich auf neue Wege vorzubereiten. Dafür ist es wichtig, dass du dir genug Auszeiten und Ruhe nimmst, um die Gedanken und Wünsche zu manifestieren und zu transformieren.
Finde nun einen gemütlichen Platz der Stille und lege dich entspannt auf den Rücken und lausche dieser Fantasiereise.
Hari Om Tat Sat
Der Beitrag Fantasiereise: Altes geht – Neues kommt erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.
15
15
:
: