083 - Peter Lindbergh Nachruf - DIY-Merch lohnt günstiger Taschendruck?[Fotominuten]

083 - Peter Lindbergh Nachruf - DIY-Merch lohnt günstiger Taschendruck?[Fotominuten]

Lohnt günstiger selfmade Merch?
31 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Fotografie- und Kunstmarketing-Podcast

Beschreibung

vor 1 Jahr
Peter Lindbergh ein Blick auf sein Leben und Werk DIY-Merch meine Erfahrungen mit T-Shirt und TaschendruckIn der Folge 83 von Fotominuten geht es um 2 Themen:Den Fotograf Peter Lindbergh und DIY-Merch.Der Fotograf  Peter Lindbergh ist am 3. September gestorben.Wie kein anderer Fotograf hat er in den 90er und 2000er Jahren die Fotografie geprägt. Er gilt als der Entdedecker der Supermodelle und seine Portraits und Fashionaufnahmen sind legendär.In der zweiten Hälfte des Podcasts geht es um meine Erfahrungen mit DIY-Merchendise.OK, der Bericht ist nicht ganz ernst gemeint, sondern dient der Erheiterung der Zuhörer. Jemand der ich kennt weiß: "Ich bin nicht der geshicktestes". Ich habe nicht wirklich erwartet brauchbaren Merch mit „billig DIY-Anleitungen“ zu produzieren. Aber hey, die Erfahrung war ganz lustig. Viel Spaß beim Hören. Alle Shownotes gibt es unter diesem Link:https://portrait-foto-kunst.de/peter-lindbergh-verstorben-diy-merch-meine-erfahrungen-fotominuten-folge-083/___________________________________________Mein Blog:www.portrait-foto-kunst.deAlle Podcastfolgen:www.fotominuten.deMein PatreonIch und Social Media:Facebook: Facebook.com/PortraitkunstTwitter: Twitter.com/PortraitkunstInstagram: instagram.com/portraitkunst/___________________________________________ Folge direkt herunterladen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: