Laila Stieler & Susanne Bormann — Folge 5

Laila Stieler & Susanne Bormann — Folge 5

Heute haben wir die Autorin von „Gundermann“ zu Gast, Laila Stieler. Sie lieferte die Drehbücher zu vielen Filmen von Andreas Dresen, aber auch für Züli Aladags Film „Die Opfer“ aus der NSU-Triologie sowie „Die Friseuse“ von Doris Dörrie. Laila Stieler v
1 Stunde 57 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren
Heute haben wir die Autorin von „Gundermann“ zu Gast, Laila Stieler. Sie lieferte die Drehbücher zu vielen Filmen von Andreas Dresen, aber auch für Züli Aladags Film „Die Opfer“ aus der NSU-Triologie sowie „Die Friseuse“ von Doris Dörrie. Laila Stieler versteht ihre Bücher als Gebrauchsanweisung, für sie ist die Entstehung eines Filmstoffes Teamarbeit — es gebe zwar nur eine Mutter aber viele Hebammen.
Sie spricht mit Susanne Bormann über ihre kindliche Freude beim Schreiben, thematisiert aber auch deutlich die Probleme der Autorenschaft hierzulande und spricht an, was sich dringend verändern muss. Ein unterhaltsames Gespräch, das spannende Fragen aufwirft — wie z.B. warum eigentlich immer sympathische Hauptfiguren gefordert werden, wo sich doch im Grunde alle nach Ambivalenz sehnen.
Präsentiert von der Deutschen Filmakademie
Podcast Homepage · Facebook · Instagram
Mehr zum Gast: - Bei ihrer Agentur
Mehr zum Host:

Susanne Bormann Instagram
Susanne Bormann Agentur
Deutsche Filmakademie

Foto: Andreas Höfer
Schnitt: Nicolai Ziel, Rainer Schwochow
Aufnahme: Sonnenstudio
Musik: Martin Todsharow
Produktion: Deutsche Filmakademie e.V. / Mirijam Olbrich
Technische Umsetzung: Mattia Tezzele

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: