Interview mit einem Liquid-Forscher

Interview mit einem Liquid-Forscher

Tom über Sawyer, Love, Opium und Lakritz

Beschreibung

vor 4 Jahren
An einem heißen Berliner Dienstag machte ich mich auf den Weg zum Interview mit dem Macher von Tom Klark´s Premium E-Liquids. In der Danziger Straße 88 finde ich die Büros vor und Tom, der eigentlich Bidzina Kanchaveli heißt und aus Georgien kommt, ist fleissig am Arbeiten. Die Altbaufasade und die Schaufenster geben nicht preis, welche Arbeit hinter den undurchsichtigen Fenstern gemacht wird. Aber bleiben wir einfach bei Tom und reden wir über Liquids.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: