Audio Der Davis Cup ist tot - Vielleicht lebt der Davis Cup

DIE TENNISPROLETEN Podcast20.11.19 22:57 Uhr

Der Davis Cup ist tot - Vielleicht lebt der Davis Cup von Tobias Ambrosius, Daniel Hofmann

Dauer: 00:58:21 Die Tennissaison 2019 ist vorbei. Doch niemand steht auf, bevor Gerard Pique die Stunde beendet hat!
Die Premiere der Davis Cup Finals ist in Madrid in vollem Gange. Kompakt mit 18 Teams wird innnerhalb von sieben Tagen ein neuer Titelträger ermittelt. Daniel und Tobi waren ja mal wieder von Anfang an skeptisch, Und ja, es hat mit dem Davis Cup eigentlich nichts mehr zu tun, trotzdem gibt es natürlich auch neue Chancen und Möglichkeiten für den "World Cup of Tennis".
Dazu gibt Marcel Meinert (Sky) frische Eindrücke aus der Caja Magica in der spanischen Hauptstadt, nennt seine sportlichen Favoriten, aber auch die kleineren und vielleicht größeren Probleme, die vor Ort aufgefallen sind.

Die Episode ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes DIE TENNISPROLETEN, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den DIE TENNISPROLETEN Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Daniel Hofmann

MP3 online hören: Der Davis Cup ist tot - Vielleicht lebt der Davis Cup

Podcast Download - Folge Der Davis Cup ist tot - Vielleicht lebt der Davis Cup online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Der Davis Cup ist tot - Vielleicht lebt der Davis Cup MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Daniel Hofmann Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast DIE TENNISPROLETEN abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.