Audio #22 – Wie Torsten Mattuschka zu seinem Lied kam

Und niemals vergessen Podcast18.11.19 21:33 Uhr

Torsten Mattuschka ist bekannt für das Lied, das immer gesungen wurde, wenn er zum Standard für den 1. FC Union antrat. Wie beim Derbysieg im Olympiastadion 2011 gegen Hertha BSC. Doch seit wann wurde das Lied gesungen und wie entstand es? von Textilvergehen

Dauer: 00:33:47 Torsten Mattuschka ist bekannt für das Lied, das immer gesungen wurde, wenn er zum Standard für den 1. FC Union antrat. Wie beim Derbysieg im Olympiastadion 2011 gegen Hertha BSC. Doch seit wann wurde das Lied gesungen und wie entstand es?
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Und niemals vergessen, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Und niemals vergessen Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: #22 – Wie Torsten Mattuschka zu seinem Lied kam

Podcast Download - Folge #22 – Wie Torsten Mattuschka zu seinem Lied kam online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #22 – Wie Torsten Mattuschka zu seinem Lied kam MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Und niemals vergessen abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.