Audio 47.19 - Für Tobias Kley waren Christen Mühsam und nervig

die Macht der Worte  Podcast19.11.19 04:50 Uhr

47.19 - Für Tobias Kley waren Christen Mühsam und nervig von die Macht der Worte

Dauer: 00:59:25

2:23min. - Dein Wort (Sünde bekennen? Ja? Nein?)

22:26min. - Michael und Steve und ihre 5 Minuten (die Sprache Kanaans)

28:35min. - Revolution (die fünf Sprachen der Liebe)

45:51min. - aus der Sicht und mit den Worten von (Tobias Kley)

https://tobiaskley.com

https://getawaydays.org/de/

59:04 min. - sneaky peak


Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes die Macht der Worte , die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den die Macht der Worte  Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare
  • (Gast) 15.01.20 17:46 Uhr

    Ich höre euren Podcast schon eine ganze Weile und freu mich darüber immer Mal wieder christliche Themen aufm Weg dabei zuhaben gespickt mit lustiger Atmosphäre und auch Mal Seriösität.
    Zum Thema "Das Vater Unser" wollte ich Mal sagen das ich persönlich gelernt habe das es kein besseres Gebet gibt als das was Jesus selbst uns befohlen hat zu beten. Ich würde auch abraten es zu verändern denn im letzten Vers der Bibel in der Offenbarung ist eine klare Warnung was das entfernen, hinzufügen oder verändern des Wortes angeht. Zudem glaube ich wenn es nicht geltend wäre für die Zeit nach Jesu Kreuzigung dann hätte es Jesus doch auch anders formulieren können. Er ist schließlich allmächtig und macht keine Fehler. Derselbe Gestern Heute und in Ewigkeit. Auch wollte ich dazu sagen dass wenn wir nicht immer wieder uns durch das bekennen der Sünden als Kinder Gottes diesen Titel sozusagen "zurückerobern" müssen, so ist es dennoch so das Gott sogar darauf bestehen könnte das wir jeden Tag "bettelnd" zu ihm kommen und dennoch tut er es nicht. Umso größer sollte unser Verlangen danach sein vor seinen Thron zu fallen und ihn jeden Tag bitten dass er uns jeden Tag neu reinigt denn allein durch unsere Gedanken und auch Worte verunreinigen wir uns wieder und wieder in Anbetracht des Maßstabs das Gott von Reinheit besitzt.

diemachtderworte

MP3 online hören: 47.19 - Für Tobias Kley waren Christen Mühsam und nervig

Podcast Download - Folge 47.19 - Für Tobias Kley waren Christen Mühsam und nervig online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. 47.19 - Für Tobias Kley waren Christen Mühsam und nervig MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: diemachtderworte Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast die Macht der Worte  abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.