Audio Bolivien: Morales und der rechte Putsch #45

halbzehn.fm - Der Podcast für eine neue linke Politik!13.11.19 16:50 Uhr

Einordnung und Hintergründe von halbzehn.fm

Dauer: 9405720:00:00 Wochen nach der knappen Wiederwahl von Evo Morales in Bolivien, bei der dem Präsidenten Manipulation vorgeworfen wurde, geschieht ein rechter Putsch – Morales “tritt zurück” und sein Haus wird von Militärs besetzt. Morales, genannt “Evo” und erster indigene Präsident, konnte die Ungleichheit im Land senken, zugleich stand er nach 10 Jahren Präsidentschaft zuletzt in der Kritik. Was hat es mit der Wahl auf sich und wer steckt hinter dem Putsch? Steve spricht mit Anton Flaig, der gerade ein Jahr in Bolivien gelebt hat. Er erklärt uns, was im Land gerade los ist und spricht auch über die Rolle der Medien bei dem Putsch.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes halbzehn.fm - Der Podcast für eine neue linke Politik!, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den halbzehn.fm - Der Podcast für eine neue linke Politik! Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© Brumaire Verlag

MP3 online hören: Bolivien: Morales und der rechte Putsch #45

Podcast Download - Folge Bolivien: Morales und der rechte Putsch #45 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Bolivien: Morales und der rechte Putsch #45 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © Brumaire Verlag Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast halbzehn.fm - Der Podcast für eine neue linke Politik! abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.