Audio OSR176 Podiumsdiskussion “Wie wird das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen?” [DE]

Open Science Radio Podcast13.11.19 12:35 Uhr

Mitschnitt der Podiumsdiskussion "Wie wird das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen?" zum 50-jährigen Jubiläum des Universitätsverlags der TU Berlin von Matthias Fromm

Dauer: 01:23:45 Der Universitätsverlag der TU Berlin hat in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Zu diesem Anlass gab es am 22. Oktober eine Podiumsdiskussion in der Universitätsbibliothek der TU. Unter dem Motto „Ein Blick zurück und zwei nach vorn“ diskutierten die TeilnehmerInnen Prof. Dr. Sabine Hark (TU Berlin, Gender Open, Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung), Dr. Ulrich Herb (SULB Saarbrücken), Prof. Dr. Johanna Hoerning (TU Berlin, Institut für Soziologie), Dr. Cori Mackrodt (Springer-Verlag) und Prof. Dr. Konrad Förstner (ZB MED Köln, Open Science Radio). Im Mittelpunkt der von Dr. Christina Riesenweber (FU Berlin) moderierten Diskussion stand die Frage wie das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen wird.
Der Download ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Open Science Radio, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Open Science Radio Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: OSR176 Podiumsdiskussion “Wie wird das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen?” [DE]

Podcast Download - Folge OSR176 Podiumsdiskussion “Wie wird das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen?” [DE] online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. OSR176 Podiumsdiskussion “Wie wird das wissenschaftliche Publizieren der Zukunft aussehen?” [DE] MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Open Science Radio abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.