Hannover ist zum Bersten Langweilig Spezial #1 Verbindungen in Hannover - Stadtrundgang zum Verbindungswesen

Hannover ist zum Bersten Langweilig Spezial #1 Verbindungen in Hannover - Stadtrundgang zum Verbindungswesen

1 Stunde 50 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Jahr
Das neue Semester beginnt, und auch du bist neben vielen anderen neu an der Uni. Neben den ganzen aufregenden Umstellungen, welche sich aus dem Leben mit Studium ergeben, kommt die Konfrontation mit den alltäglichen Miseren hinzu: das Bafög-Amt nervt, Versuche, neue Leute kennenzulernen, sind auch nicht immer einfach, und dazu noch die zu hohen Mieten. Doch ehe du dich versiehst, triffst du auf eine Gruppe junger Typen, die allesamt Antworten und auch praktische Lösungen auf deine Fragen zu haben scheinen. Billiger Wohnraum, Aufnahme in einen Bund fürs Leben und die Versicherung, dass du hier etwas wert bist. Nach den ersten Versprechungen eröffnen sie dir, sie seien eine Studentenverbindung. Aber was war das nochmal und wieso fühlst du ein gewisses Unbehagen? Irgendwas hatten die doch mit Frauenverachtung und der rechten Szene am Hut?

In einem digitalen und hörbaren Stadtrundgang wollen wir euch über das örtliche Verbindungwesen aufklären, sichtbar machen, wo diese Verbindungen im Stadtgebiet sind und erklären, weshalb keine von diesen cool ist. Also findet mit uns gemeinsam heraus, weshalb es auf komplexe Fragen keine simplen Antworten geben kann und warum das Leben im reaktionären Männer-Bund nicht der richtige Weg ist.

Der Rundgang beginnt an der Haltestelle Glocksee bzw. in der Grotefendstr.

Die Karte mit den einzelnen Stationen des Rundgangs findet ihr auf unserem Blog: hannoveristzumberstenlangweilig.noblogs.org
Dort findet ihr auch einen kleinen Glossar mit den wichtigsten Begriffen.

P.s.: bei der Aufnahme hat sich ein Fehler eingeschlichen: Franz Uhle-Wettler war kein Wehrmachtsgerneral, redet aber gern über diese...

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: