Audio Warum erleben gewisse Dinge ein Comeback?

DRS - Podcasts Treffpunkt11.11.19 09:03 Uhr

Dinge, die früher zum Alltag gehörten, existieren heute in vielen Haushalten nicht mehr. Einige erleben jedoch ein Comeback. Warum?  von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 12912048:00:00 Dinge, die früher zum Alltag gehörten, existieren heute in vielen Haushalten nicht mehr. Einige erleben jedoch ein Comeback. Warum?  Kaffeemaschine verdrängt Kaffeefilter Der Kaffeefilter aus Porzellan oder Hartplastik steht vielleicht noch ganz hinten im Küchenschrank. Die Kaffeemaschine hat ihn verdrängt. Sie braut ganz unkompliziert in Rekordzeit Kaffee. Kein Wunder, sind rund 3 Millionen Kaffeemaschinen in Schweizer Wohnungen und Büros im Einsatz.  Adieu, Du letzte Telefonkabine Ende November wird in Baden die letzte Telefonkabine abmontiert. Schliesslich haben neun von zehn Schweizern ein Handy zur Hand. Publifon, so hatte es der Bundesrat beschlossen, gehört seit 2018 nicht mehr zur Grundversorgung. Damit ist der Münzautomat Geschichte. Retro liegt im Trend Was die Mehrheit verschmäht, wird im kleinen Kreis jedoch wieder gefeiert. Der Plattenspieler, die Kassette und sogar der Filterkaffee werden Kult bei Menschen, die es gerne etwas aussergewöhnlich haben. Und sonst? Welchem verschwundenen Alltagsgegenstand wünschen Sie ein Comeback? Darüber disktuieren wir in der Sendung «Treffpunkt».
Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts DRS - Podcasts Treffpunkt, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den DRS - Podcasts Treffpunkt Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: Warum erleben gewisse Dinge ein Comeback?

Podcast Download - Folge Warum erleben gewisse Dinge ein Comeback? online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Warum erleben gewisse Dinge ein Comeback? MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast DRS - Podcasts Treffpunkt abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.