Audio Pixeldiskurs-Podcast #73 – Spiele als Werk vs. Spiele als Service

Pixeldiskurs-Podcast Podcast09.12.17 23:00 Uhr

Super Mario World ist heute noch genau das Spiel, was es 1990 war. Die Cartridge vielleicht etwas verstaubt, der HD-Fernseher seltsam scharf, doch der Inhalt identisch. Aber in Zeiten des Internets verändern Patches mitunter essentielle Aspekte des Spiel von Stefan Heinrich Simond

Super Mario World ist heute noch genau das Spiel, was es 1990 war. Die Cartridge vielleicht etwas verstaubt, der HD-Fernseher seltsam scharf, doch der Inhalt identisch. Aber in Zeiten des Internets verändern Patches mitunter essentielle Aspekte des Spieles. Die Messlatte der Qualitätskontrolle verschiebt sich und dann gibt es gar Titel, wie etwa DayZ oder Player Unknown\'s Battlegrounds, die selbst mit breit gefächerter Spielerbasis noch Monate und Jahre der Version 1.0 zustreben. Wir diskutieren den Werdegang und die Konsequenzen, wenn Spiele vom Werk zum Service werden.Außerdem geht es um Hellblade: Senua\'s Sacrifice, die Game Awards 2017 und das Wunder dynamischer Schwierigkeitsgrade.Inhalt:00:00 - 00:43 Spielewoche00:43 - 01:21 Presseschau01:21 - 01:54 Thema der Woche
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcast-Angebotes Pixeldiskurs-Podcast, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Pixeldiskurs-Podcast Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Stefan Simond

MP3 online hören: Pixeldiskurs-Podcast #73 – Spiele als Werk vs. Spiele als Service

Podcast Download - Folge Pixeldiskurs-Podcast #73 – Spiele als Werk vs. Spiele als Service online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Pixeldiskurs-Podcast #73 – Spiele als Werk vs. Spiele als Service MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Stefan Simond Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Pixeldiskurs-Podcast abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.