BILANZ Standpunkte vom 26. Februar 2012 im BILANZ Standpunkte Podcast Download

Video BILANZ Standpunkte vom 26. Februar 2012

BILANZ Standpunkte Podcast

BILANZ Standpunkte vom 26. Februar 2012

Bankgeheimnis unter Druck: Welche Strategie braucht es jetzt? Die Amerikaner attackieren das Bankgeheimnis massiv, das Abkommen mit Deutschland steht vor dem Scheitern, den Schweizer Vermögensverwaltern droht eine Konsolidierungswelle: Das Bankgeheimnis ist unter Druck wie nie. Wie kann sich der Finanzplatz gegen die Amerikaner behaupten? Welche Form von Weissgeldstrategie ist jetzt notwendig? Lässt sich das Bankgeheimnis überhaupt retten? Darüber diskutiert Bilanz-Chefredaktor Dirk Schütz mit folgenden Gästen: - Martin Naville, CEO der Schweizerisch-Amerikanischen Handelskammer - Rudolf Strahm, ehemaliger Preisüberwacher, Publizist - Thomas Matter, Verwaltungsratspräsident «Neue Helvetische Bank» - Jürgen Dunsch, Korrespondent für die Schweiz, Frankfurter Allgemeine Zeitung
Dieser Beitrag ist ein Video aus dem Kanal des Podcast-Angebotes BILANZ Standpunkte, das du hier downloaden und online gucken kannst. Informiere dich über den BILANZ Standpunkte Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwort hinzufügen

Kommentare

PresseTV (http://www.bilanz.ch)

23.02.12 15:21 Uhr
  • 4 *
    4/5 ( 1 Bewertung)
  • Download
    • Größe: 223.44 MB
    • Rechte Maustaste -> Link speichern unter...
  • Podcast-Abo Podcast folgen
  • Playlist Playliste
  • ~Player einbinden
  • BILANZ Standpunkte vom 26. Februar 2012 meldenMelden

Video online streamen: BILANZ Standpunkte vom 26. Februar 2012

Podcast Download - Folge BILANZ Standpunkte vom 26. Februar 2012 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. BILANZ Standpunkte vom 26. Februar 2012 Video online streamen, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: PresseTV (http://www.bilanz.ch) Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast BILANZ Standpunkte abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.