Audio 55. Karla Paul, Literaturexpertin

Kasia trifft… Podcast08.11.19 07:37 Uhr

55. Karla Paul, Literaturexpertin von Kasia Mol-Wolf - Gründerin des EMOTION-Verlages

Dauer: 00:56:11

Am Tag des Buches geboren, konnte Karla Paul eigentlich nichts anderes werden als DIE Instanz für Literatur in Deutschland. Mit Kasia spricht sie über ihren Einsatz für Gleichberechtigung in der Branche, das Leben im Netz und natürlich Bücher, Bücher, Bücher.

Als Karla Paul 1983 zur Welt kam, war der 23. April noch Tag des Bieres. Heute ist es der Welttag des Buches und Bücher sind Karlas Lebensinhalt. Das kann kein Zufall sein!

Die Autorin, Bloggerin und Podcasterin, die sich selbst als Literatur-Lobbyistin bezeichnet, liest fünf bis zehn Bücher pro Woche. Ihr erster eigener Podcast „Buchkolumne“ entstand 2006 aus einem Studienprojekt. Sie sammelte Erfahrungen im Journalismus und Medienbereich, studierte BWL und später Mediendesign und betreibt heute ihre Seite buchkolumne.de.

Fünf Jahre lang arbeitete sie bei lovelybooks.de, später übernahm sie die Verlagsleitung bei Hoffmann und Campe sowie Edel. Seit zwei Jahren arbeitet sie selbstständig, gestaltet ihre eigenen Inhalte und ist DIE Instanz für Bücher in Deutschland.

Sie schreibt für diverse Magazine, gibt Buchtipps, berät Autor*innen und Verlage für eine spannende Aufbereitung im Netz und arbeitet nebenbei auch an eigenen Buchprojekten.

Gemeinsam mit ihrem Kollegen Günter Keil betreibt sie den Literaturpodcast „Long Story Short“ und die Literaturshow „SeitenSpringer“. Darin sprechen die beiden leidenschaftlich über Bücher und bieten ihren Gästen viel Interaktion.

Dass sie eines Tages eine der Literaturexpertinnen des Landes werden würde, war ihr nicht immer klar, obwohl sie bereits als Kind Bücher „verschlungen“ hat. „Ich war als Kind allein in der Bibliothek und habe gemerkt, wie spannend die Welt sein kann – ich habe gelesen, was mir in die Finger kam", sagt Karla Paul.

Mit Kasia spricht sie auch über Personal Branding über Social Media, ihre Projekte, ihren Alltag und ihren Einsatz für Gleichberechtigung in der Literaturbranche.

Noch immer besprechen und empfehlen Männer überwiegend Bücher von Männern – das spiegelt sich in Bestsellerlisten wider und diese Strukturen gilt es aufzubrechen.

 Karla Paul nutzt ihre Projekte und digitalen Kanäle dafür, viele Frauen zu featuren und mitzunehmen, und betont, wie wichtig Solidarität und Netzwerke sind. Literatur mache ihr noch mehr Spaß, seit sie sie divers betrachte. Beim Lesen sollten wir immer hinterfragen: „Was lese ich und aus welchen Gründen? Wie viele Frauen sind dabei und was traue ich ihnen zu?“ 


Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Kasia trifft…, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Kasia trifft… Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

EMOTION Verlag GmbH

MP3 online hören: 55. Karla Paul, Literaturexpertin

Podcast Download - Folge 55. Karla Paul, Literaturexpertin online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. 55. Karla Paul, Literaturexpertin MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: EMOTION Verlag GmbH Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Kasia trifft… abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.