Audio Freispruch vor Bundesgericht für einen Skyguide-Fluglotsen

DRS - Info 3 Podcast08.11.19 11:00 Uhr

Das Bundesgericht hat einen Fluglotsen freigesprochen vom Vorwurf der fahrlässigen Störung des öffentlichen Verkehrs. 2011 hatte er zwei Flugzeugen auf sich kreuzenden Pisten die Starterlaubnis erteilt. Können Fluglotsen überhaupt noch Fehler melden, .. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Das Bundesgericht hat einen Fluglotsen freigesprochen vom Vorwurf der fahrlässigen Störung des öffentlichen Verkehrs. 2011 hatte er zwei Flugzeugen auf sich kreuzenden Pisten die Starterlaubnis erteilt. Können Fluglotsen überhaupt noch Fehler melden, ohne gleich im Gerichtssaal zu landen? Weitere Themen: Die Antibaby-Pille schützt zwar vor unerwünschten Schwangerschaften - ohne Risiko ist die Pille aber nicht. Tausende Frauen erlitten wegen der Pille Thrombosen und Schlaganfälle. Der «Beobachter» berichtete darüber. Gespräch mit Irène Dingeldein, Gynäkologin und Präsidentin des Fachverbands «Gynecologie Suisse». Im Rennen um die Berner Ständerats-Sitze gibt es ein wahres Gerangel um die Stimmen der Mitte: Von Links bis Rechts finden alle Kandidierenden, dass diese Stimmen bei ihnen am besten aufgehoben sind.
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts DRS - Info 3, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den DRS - Info 3 Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: Freispruch vor Bundesgericht für einen Skyguide-Fluglotsen

Podcast Download - Folge Freispruch vor Bundesgericht für einen Skyguide-Fluglotsen online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Freispruch vor Bundesgericht für einen Skyguide-Fluglotsen MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast DRS - Info 3 abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.