ARBEITEN IM EMOTIONALEN UMFELD - INTERVIEW MIT LAURA SCHRÖER

ARBEITEN IM EMOTIONALEN UMFELD - INTERVIEW MIT LAURA SCHRÖER

INTERVIEW MIT LAURA SCHRÖER
41 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast für alle, die das Leben lieben

Beschreibung

vor 1 Jahr
Ganz gleich, ob Du daran glaubst, dass mit dem Sterben alles endet, Du von Wiedergeburt überzeugt bist oder Dich am „Ende“ in den Himmel aufmachst: früher oder später bist Du mit dem Thema Tod konfrontiert. 
Und dann ist es ein wahres Geschenk, eine Persönlichkeit wie Laura Schröer an Deiner Seite zu haben. Sie zeigt uns bei „Anvertraut Trauerreden“ nämlich, wie lebensnah und lebensbejahend Trauererlebnisse und die Verarbeitung schwerer Verluste sein können. 

In ihren individuell konzipierten Trauerfeiern und bei Workshops und Vorträgen sensibilisiert uns Laura dafür, nicht länger wegzusehen, wenn die Trauer greift oder der Tod uns herausfordert. „Was ich vom Tod über das Leben gelernt habe“, ist der TEDx Talk betitelt, den Laura in diesem Jahr gehalten hat - und auch ich wollte das von ihr wissen. 


Aus meinem Gespräch mit Laura erfährst Du

wie sie zu ihrer Tätigkeit kam.

warum Gefühle und Trauer wichtig sind. 

wie man in einem hoch emotionalen Umfeld arbeitet. 

wie sie sich nach ihren Trauerfeiern fühlt. 

und warum Trauerfeiern eine neue Ausrichtung verdienen. 


​Lauras Website findest Du hier: https://laura-schroeer.de/
Ihr Facebook Profil: https://www.facebook.com/anvertraut.trauerreden
Laura bei Instagram: https://www.instagram.com/anvertraut.trauerreden/


Hinterlasse einen Kommentar zur Sendung: https://www.hesstext.de/podcast-aktuell

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: