Audio Pixeldiskurs-Podcast #159 – Horror – Game – Politics (mit Dr. Eugen Pfister)

Pixeldiskurs-Podcast Podcast12.10.19 22:00 Uhr

Pixeldiskurs-Podcast #159 – Horror – Game – Politics (mit Dr. Eugen Pfister)

Dauer: 02:21:12

Unterstützt uns auf steadyhq.com/pixeldiskurs!

Horrorspiele können ausgesprochen unterhaltsam sein, das ist zweifelsohne der Fall. In keinem Widerspruch dazu steht die Annahme, dass Horrorspiele politische Mythen transportieren. Wir sprechen mit Eugen Pfister über die mehr oder weniger expliziten politischen und gesellschaftlichen Implikationen von Horrorspielen.

Außerdem geht es um die spielerischen Referenzen des Terroranschlags in Halle, Final Fantasy XIV und freche Gänse.

Inhalt:

00:00:00 - 00:42:41 Spielewoche
00:42:41 - 01:41:00 Presseschau
01:41:00 - 02:21:12 Thema der Woche

Shownotes:

  • Blizzard Suspends Hearthstone Player For Hong Kong Support, Pulls Prize Money (Luke Plunkett)
  • Virtual reality PTSD treatment has 'big impact' for veterans (Tomos Morgan)
  • Was Spieler gegen die Gamifizierung des Terrors tun können (Christian Schiffer im Gespräch mit Gesa Ufer)
    • „Ich kann euch alle haben.“ Masku­lini­täts­ideo­lo­gien und Rechts­na­tio­na­lismus (Franziska Schutzbach)
    • "Highscore" für den Christchurch-Attentäter (Lena Klimpel)
  • Webseite des Projekts Horror – Game – Politics (Eugen Pfister & Arno Görgen)


Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes Pixeldiskurs-Podcast, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Pixeldiskurs-Podcast Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Stefan Simond

MP3 online hören: Pixeldiskurs-Podcast #159 – Horror – Game – Politics (mit Dr. Eugen Pfister)

Podcast Download - Folge Pixeldiskurs-Podcast #159 – Horror – Game – Politics (mit Dr. Eugen Pfister) online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Pixeldiskurs-Podcast #159 – Horror – Game – Politics (mit Dr. Eugen Pfister) MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Stefan Simond Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Pixeldiskurs-Podcast abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.