Audio Chemie-Nobelpreis für Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien

DRS - Rendez-vous Podcast09.10.19 10:30 Uhr

Der Nobelpreis für Chemie geht dieses Jahr an drei Batterieforscher: John Goodenough, Stanley Whittingham und Akira Yoshino. Was genau haben sie erforscht? von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 18:54:00 Der Nobelpreis für Chemie geht dieses Jahr an drei Batterieforscher: John Goodenough, Stanley Whittingham und Akira Yoshino. Was genau haben sie erforscht? Weitere Themen: - «Es wird tonnenweise Fleisch weggeworfen» - Kanton Zug: «Wir haben Super-Kandidatinnen» - Die Menschen in Idlib befürchten neue Angriffe - Credit Suisse und der Kreditskandal mit Mosambik - «Tagesgespräch»: Ingrid Brodnig zur «Übermacht im Netz»
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcasts DRS - Rendez-vous, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den DRS - Rendez-vous Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: Chemie-Nobelpreis für Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien

Podcast Download - Folge Chemie-Nobelpreis für Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Chemie-Nobelpreis für Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast DRS - Rendez-vous abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.