Audio Ursula Nairn – Food Designerin in Australien

DRS - Die fünfte Schweiz Podcast06.10.19 09:30 Uhr

Essen zu fotografieren ist hohe Kunst und der Beruf von Ursula Nairn Sturzenegger. Die Zürcherin lebt seit bald fünfzig Jahren in Australien. Die Food Designerin hat sich mit ihren Essensfotos für Kochbücher und Hochglanzmagazine einen Namen gemacht. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Essen zu fotografieren ist hohe Kunst und der Beruf von Ursula Nairn Sturzenegger. Die Zürcherin lebt seit bald fünfzig Jahren in Australien. Die Food Designerin hat sich mit ihren Essensfotos für Kochbücher und Hochglanzmagazine einen Namen gemacht. Ursula Nairn kam 1971 mit dem Schiff nach Australien. Sie lebt an der Westküste Australiens, in der Hafenstadt Fremantle bei Perth. Die 68-jährige Food Designerin ist eine Perfektionistin in Sachen Essen fotografieren. Sie macht das ganze Arrangement und sorgt dafür, dass beispielsweise ein Hamburger am Fotoshooting saftig aussieht. Fake Ice Cream Vor der Digitalfotografie, habe man früher aussergewöhnliche Tricks angewendet, damit die Lebensmittel frisch und knackig auf den Fotos aussehen: «Da kamen unter anderem Haarspray und Glycerin zum Einsatz. Und Glacé war nicht echt, sondern bestand aus Margarine, Sirup und Puderzucker.»  
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes DRS - Die fünfte Schweiz, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den DRS - Die fünfte Schweiz Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: Ursula Nairn – Food Designerin in Australien

Podcast Download - Folge Ursula Nairn – Food Designerin in Australien online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Ursula Nairn – Food Designerin in Australien MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast DRS - Die fünfte Schweiz abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.