Audio Wonne und weibliche Lust in der muslimischen Welt

Zwischenhalt Podcast05.10.19 16:30 Uhr

Verbot von Homosexualität. Kein Sex vor der Ehe. Frauen, die ihre Reize unter weiten Kleidern verbergen. Musliminnen und Muslime haben in unseren Breitengraden nicht den Ruf, sexuell besonders offen zu sein. Das war lange Zeit anders. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 18:42:00 Verbot von Homosexualität. Kein Sex vor der Ehe. Frauen, die ihre Reize unter weiten Kleidern verbergen. Musliminnen und Muslime haben in unseren Breitengraden nicht den Ruf, sexuell besonders offen zu sein. Das war lange Zeit anders. Vom Sex führt ein direkter Weg ins Paradies - so etwa formulierte es ein islamischer Gelehrter im 18. Jahrhundert. Die Menschen in der muslimischen Welt waren einst viel offener als heute, was ihre Sexualität, die weibliche Lust und gleichgeschlechtlichen Sex angeht. Das ist die Botschaft, die Ali Ghandour in seinem Buch "Liebe, Sex und Allah", vermitteln will. Wir stellen es vor. Weiteres Thema: Erneuerung jetzt Bischöfe aus dem Amazonas-Gebiet treffen sich im Vatikan. Drei Wochen reden sie über Ökologie und neue Wege für die römisch-katholische Kirche. Mit dabei ist auch der ehemalige Amazonas-Bischof Erwin Kräutler. Er hofft, dass die Amazonas-Synode Kirchengeschichte schreibt. Die Zeit sei reif für geweihte Frauen und verheiratetet Priester. Autorin: Kathrin Ueltschi
Der Download ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Zwischenhalt, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Zwischenhalt Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Wonne und weibliche Lust in der muslimischen Welt

Podcast Download - Folge Wonne und weibliche Lust in der muslimischen Welt online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Wonne und weibliche Lust in der muslimischen Welt MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Zwischenhalt abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.