Audio Die Mauer im Kopf - 30 Jahre nach der Wende

hr2 Der Tag Podcast02.10.19 17:00 Uhr

Die Mauer im Kopf - 30 Jahre nach der Wende von Redaktion Der Tag

Dauer: 00:50:26 Wie wurden die Ostdeutschen, was sie sind? Hinter dieser Frage verbirgt sich mehr als man auf den ersten Blick meint. Denn im Umgang mit der DDR wird eine Reihe verpasster Chancen zur geschichtlichen Aufarbeitung deutlich. Es gab keine Entnazifizierung. Im Gesellschaftsbild der DDR kamen alte Nazis einfach nicht mehr vor. Und nach der Wende investierte man kaum Energie in die Aufarbeitung der sozialistischen Diktatur, weil man diese Energie dazu brauchte, mit dem Neuen zurecht zu kommen. Eine Gesellschaft entstand, deren einzige Konstante der Wandel war und für die der Bruch zur grundlegenden Erfahrung wurde. Wo sind die "Zonenkinder“ von damals heute? Was bestimmt ihre Perspektive? Und ist der kulturell-gesellschaftliche Graben zwischen Ost und West immer noch so tief, dass man darin versinken kann?
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes hr2 Der Tag, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den hr2 Der Tag Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Hessischer Rundfunk

MP3 online hören: Die Mauer im Kopf - 30 Jahre nach der Wende

Podcast Download - Folge Die Mauer im Kopf - 30 Jahre nach der Wende online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Die Mauer im Kopf - 30 Jahre nach der Wende MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Hessischer Rundfunk Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast hr2 Der Tag abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.