Audio #24 "Starre Arbeitsmodelle sind ein fataler Fehler", Sabine Koke von Kartenmacherei

AM PULS Podcast27.09.19 13:30 Uhr

#24 "Starre Arbeitsmodelle sind ein fataler Fehler", Sabine Koke von Kartenmacherei von Business Kollektiv

Dauer: 00:21:14

In dieser Folge hört ihr Sabine Koke, Tribe Lead People bei der Kartenmacherei. Mit ihr sprechen wir darüber, wie es traditionell geprägten Unternehmen gelingen kann, flexiblere Strukturen erfolgreich einzuführen – den genau das ist bei der Kartenmacherei in den vergangenen Jahren umgesetzt worden. Anna Rossi spricht mit ihr darüber, wie das Unternehmen New Work, neue Arbeitszeitmodelle und insbesondere das Job Sharing eingeführt hat und wie das alles heute funktioniert. Außerdem hört ihr, wie das Unternehmen es ganz ohne Quoten auf über 60% Frauen in Führungspositionen bringt.

Mehr zum Personalmanagementkongress:

https://www.personalmanagementkongress.de/

#proud2bHR


Mehr Infos und Anmeldung zum coolsten Female Business Club - dem Female Kollektiv:

https://www.femalespeakupnight.de/club/

Mehr Infos zum Business Kollektiv und Anna Rossi:
https://www.businesskollektiv.de/



Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts AM PULS, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den AM PULS Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Business Kollektiv GmbH

MP3 online hören: #24 "Starre Arbeitsmodelle sind ein fataler Fehler", Sabine Koke von Kartenmacherei

Podcast Download - Folge #24 "Starre Arbeitsmodelle sind ein fataler Fehler", Sabine Koke von Kartenmacherei online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #24 "Starre Arbeitsmodelle sind ein fataler Fehler", Sabine Koke von Kartenmacherei MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Business Kollektiv GmbH Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast AM PULS abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.