Im Gespräch mit Dr. Axel Friedrich über Mobilität der Zukunft

Im Gespräch mit Dr. Axel Friedrich über Mobilität der Zukunft

Ist das Auto (un-)abdingbar?
19 Stunden 34 Minuten
Podcast
Podcaster
Podcast für persönliche und gesellschaftliche Transformation

Beschreibung

vor 3 Jahren
Heute spreche ich mit Axel Friedrich über die Zukunft der Mobilität. Axel war lange Zeit Abteilungsleiter für Umwelt und Verkehr im Umweltbundesamt und maßgeblich an der Aufdeckung des VW Abgasskandals 2015 beteiligt. Er kämpft bis heute für eine klimaneutrale, gerechte und lebenswerte Welt, die nicht vom Auto dominiert wird sondern von Menschen, die im Einklang mit der Natur leben. Um die zu erreichen, ist aber weitaus mehr notwendig, als eine CO2 Abgassteuer. Es braucht eine neue Mobilitätskultur.

In dieser Folge erfährst du:

• Wie wir Mobilität neu denken können oder gar müssen.
• Weshalb eine CO2 Steuer alleine nicht ausreicht.
• Weshalb wir das "gute Leben" neu definieren sollten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: