Grenzen und Kontrolle in der Massage

Grenzen und Kontrolle in der Massage

Auf Wunsch auch ohne alles
11 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast, der berührt beglückt beseelt.
vor 1 Jahr

Beschreibung

Der Gedanke, sich von einer fremden Person nackt massieren zu lassen, kann zunächst einmal Unbehagen auslösen. Deshalb gehört, wer eine Dakinimassage zum ersten Mal bucht, aus Sicht von Monika zu den mutigen Menschen. Darum die Frage, ob es möglich ist, die Massage zu genießen und gleichzeitig die Kontrolle über die Situation behalten? Jede Massage kann auf Wunsch auch ohne Intimberührung durchgeführt werden. Im ausführlichen Vorgespräch werden die Grenzen und Möglichkeiten besprochen. So kann der Empfängerin bzw. der Empfänger Vertrauen gewinnen, denn die Berührungen gehen immer nur so weit, wie es sich richtig und gut anfühlt. Die persönlichen Grenzen werden in jedem Fall gewahrt.

Weitere Episoden

Das Dakini sucht Räume
2 Minuten
vor 1 Monat
Lockdown Update
2 Minuten
vor 4 Monaten
Das Dakini macht Pause
2 Minuten
vor 5 Monaten
Die Evolution der Gefühle
15 Minuten
vor 5 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: