Audio Polygamie – Frauen machen nicht mehr mit

Kontext Podcast01.09.19 15:58 Uhr

Ein altes Familienmodell gerät zunehmend unter Druck: Immer mehr Afrikanerinnen wollen ihren Mann nicht länger teilen. Auch finanziell birgt Polygamie Risiken: Im Fall von Trennungen gehen Frauen oft leer aus oder Kinder landen auf der Strasse, weil d .. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 11781264:00:00 Ein altes Familienmodell gerät zunehmend unter Druck: Immer mehr Afrikanerinnen wollen ihren Mann nicht länger teilen. Auch finanziell birgt Polygamie Risiken: Im Fall von Trennungen gehen Frauen oft leer aus oder Kinder landen auf der Strasse, weil der Ernährer die Familie nicht durchfüttern kann. Für die junge nigerianische Schriftstellerin Ayobami Adebayo ist klar: «Nie im Leben würde ich einer Vielehe zustimmen». Welche Falle die Polygamie für Frauen sein kann, zeigt sie eindrücklich in ihrem Roman «Bleib bei mir»: da wird ein Ehemann von seinen Angehörigen zu einer weiteren Heirat gedrängt. Für die Erstfrau bricht eine Welt zusammen. Das Buch wurde in Nigeria zum Bestseller: offenbar hatte Ayobami Adebayo da einen Nerv getroffen. Was in Nigeria als fiktive Geschichte zu reden gab, hat Kellen Wanja in Kenia selber durchgemacht: Nach 16-Jahre Ehe fand sie zufällig heraus, dass sich ihr Partner eine zweite Frau genommen hatte. Kellen Wanja wollte nur noch weg. Aber sie war finanziell abhängig. Unterstützung erhielt sie von der FIDA, der «Federation of Women Lawyers». Die Juristinnen dort kennen das gängige Drama: Der Vater kümmert sich nicht länger um die Kinder der Erstfrau, weil er eine neue Familie aufbaut. Die Frauenrechtsorganisation war stark involviert im Gesetzesprozess um das neue Eherecht von 2014 in Kenia: Ziel war es, die Frauen finanziell besser zu schützen. Theoretisch ist das nun der Fall – aber leider nur «theoretisch», erklärt Afrikakorrespondentin Anna Lemmenmeier im Gespräch und erläutert die Tücken der neuen Regelung. Kein Wunder verliert das Modell der Vielehe – unter Frauen – zunehmend an Attraktivität. Buchhinweis: Ayobami Adebayo. Bleib bei mir. Aus dem Englischen von Maria Hummitzsch. Piper Verlag. Weitere Themen: - Ein Mann nimmt sich eine zweite Frau - Die Situation in Kenia
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Kontext, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Kontext Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© 2019 SRG SSR idee suisse

MP3 online hören: Polygamie – Frauen machen nicht mehr mit

Podcast Download - Folge Polygamie – Frauen machen nicht mehr mit online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Polygamie – Frauen machen nicht mehr mit MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © 2019 SRG SSR idee suisse Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Kontext abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.