Audio Kasia trifft Madeleine Alizadeh, Podcasterin und Aktivistin

Kasia trifft… Podcast27.08.19 03:00 Uhr

Kasia trifft Madeleine Alizadeh, Podcasterin und Aktivistin von Kasia Mol-Wolf - Gründerin des EMOTION-Verlages

"Wir können stark und weich zugleich sein!" Auch Madeleine Alizadeh alias dariadaria ist beides. Im Podcast spricht sie über ihre Stärken und ihre Ängste, ihren Aktivismus und darüber, wie wir Frauen stark machen können.

Ihr Blog „dariadaria“ war einer der erfolgreichsten Mode- und Lifestyle-Blogs im deutschsprachigen Raum. Dann wurde Madeleine Alizadeh der ganze Fast-Fashion-Rummel zu viel – und sie krempelte ihr Leben um. 

Heute betreibt die 30-jährige Österreicherin den Podcast „A Mindful Mess“, hat das Fair Fashion Label "dariadéh" gegründet, ist Aktivistin und Speakerin und hat gerade ihr erstes Buch geschrieben. „Starkes weiches Herz“ erscheint am 30. August. Darin arbeitet sie ihre großen Lebensfragen auf, die Dinge, die sie als Unternehmerin, als Frau, als Mensch beschäftigen. „Es soll ein Werkzeugkoffer sein für Menschen, die sich engagieren wollen.“

Sie setzt sich für Klima- und Umweltschutz, Tierschutz und Frauenrechte ein und versucht, ein achtsames Leben zu führen. „Das klappt nicht immer. Man ist nicht fehlerlos und das ist auch okay!"

Hier erzählt sie von ihrem Buch, von ihren Träumen und Inspirationen. Aber auch von ihren Ängsten und ihrer Sensibilität und davon, wie schwer es manchmal ist, mit Negativität und Kritik umzugehen. „Frauen, die Aktivismus und Politik betreiben, müssen extrem viel Hass und Angst erfahren – niemand mag laute, wütende Frauen.“

Aber Madeleine ist wütend: „Ich bekomme immer wieder zu hören: Ich bin entweder zu radikal oder zu sanft, ich bin zu wenig links oder zu viel links, zu stark oder zu weich – dabei können wir alles gleichzeitig sein!“

Sie sagt, dass wir immer noch einen weiten Weg vor uns haben bis hin zu Gleichstellung. Um strukturellen Sexismus zu bekämpfen, sei es wichtig, alle Frauen zu bestärken. "Solidarität heißt auch: eine Frau in ihren Entscheidungen bestärken, selbst wenn es nicht die eigenen sind.“

Mit Kasia Mol-Wolf spricht sie über ihre Projekte, ihren Aktivismus, ihre Sensibilität und natürlich ihr neues Buch. Hört diese spannende Folge und erfahrt von Madeleine Alizadeh

  • was sie dazu bewegt hat, ihren Blog aufzugeben und sich auf andere Projekte zu konzentrieren
  • was ihr das Schreiben ihres Buches bedeutet hat
  • was Achtsamkeit für sie bedeutet und wie wir es schaffen, uns selbst zu lieben
  • wie sie sich für Frauenrechte stark macht
  • über Klima- und Tierschutz und ihrem Aktivismus
  • wie sie mit Kritik und Negativität im Netz umgeht
  • warum es so wichtig ist, im Hier und Jetzt zu leben
  • warum wir alle unperfekt perfekt sind
  • was sie belastet und ihr Angst macht
  • was sie stark und glücklich macht

 


Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Kasia trifft…, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Kasia trifft… Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

EMOTION Verlag GmbH

MP3 online hören: Kasia trifft Madeleine Alizadeh, Podcasterin und Aktivistin

Podcast Download - Folge Kasia trifft Madeleine Alizadeh, Podcasterin und Aktivistin online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Kasia trifft Madeleine Alizadeh, Podcasterin und Aktivistin MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: EMOTION Verlag GmbH Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Kasia trifft… abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.