Audio Olten will eine Interventionsgruppe

Regionaljournal Aargau Solothurn Podcast13.08.19 10:03 Uhr

Die Stadt Olten hat keine Stadtpolizei mehr. Der Stadtrat möchte nun aber etwas anderes: eine Interventionsgruppe, die Streit schlichtet und bei Störungen oder Belästigungen eingreift. Der Pilotversuch soll 150'000 Franken im Jahr kosten. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Die Stadt Olten hat keine Stadtpolizei mehr. Der Stadtrat möchte nun aber etwas anderes: eine Interventionsgruppe, die Streit schlichtet und bei Störungen oder Belästigungen eingreift. Der Pilotversuch soll 150'000 Franken im Jahr kosten. Weiter in der Sendung: * Zofingen (AG) will mehr Platz für den ÖV schaffen: Im alten Busdepot sollen Hightech-Firmen einziehen. * Kontrolle nach Streetparade: Kantonspolizei Aargau kontrollierte 680 Autofahrer.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts Regionaljournal Aargau Solothurn, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Regionaljournal Aargau Solothurn Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Olten will eine Interventionsgruppe

Podcast Download - Folge Olten will eine Interventionsgruppe online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Olten will eine Interventionsgruppe MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Regionaljournal Aargau Solothurn abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.