Audio Brigitte Zypries, warum gründen so wenige Frauen Startups?

t3n Podcast – Das wöchentliche Update für digitale Pioniere09.08.19 08:12 Uhr

Ex-Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries setzt s… von t3n Magazin

Dauer: 00:33:34 Ex-Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries setzt sich für Gründerinnen ein. Im t3n Podcast erzählt sie im Gespräch mit t3n.de-Chefredakteur Stephan Dörner unter anderem, warum ihr eigenes Startup nie gegründet wurde und sie sich als junge Frau entschieden hat, Beamtin zu werden. Was hält Zypries von einem „europäischen Facebook”, welche Regulierung benötigen wir für die Plattform-Ökonomie? Und warum profitiert die SPD nicht von der Tatsache, dass die Digitalisierung für viele Wähler soziale Fragen wieder ins Zentrum rückt und wie müssen wir uns auf eine Welt nach der Erwerbsarbeit einstellen?
Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts t3n Podcast – Das wöchentliche Update für digitale Pioniere, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den t3n Podcast – Das wöchentliche Update für digitale Pioniere Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

All rights reserved

MP3 online hören: Brigitte Zypries, warum gründen so wenige Frauen Startups?

Podcast Download - Folge Brigitte Zypries, warum gründen so wenige Frauen Startups? online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Brigitte Zypries, warum gründen so wenige Frauen Startups? MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: All rights reserved Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast t3n Podcast – Das wöchentliche Update für digitale Pioniere abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.