Weshalb Feminismus keine Frauensache ist

Weshalb Feminismus keine Frauensache ist

Im Gespräch mit Robert Franken über Privilegien und Gender Equality
16 Stunden 26 Minuten
Podcast
Podcaster
Podcast für persönliche und gesellschaftliche Transformation

Beschreibung

vor 3 Jahren
In diesem Interview habe ich mit Robert Franken gesprochen. Robert bezeichnet sich selbst mehr als "Digitaler Potenzialentfalter", als dass er sich als Berater sieht. Außerdem ist er Feminist und setzt sich dafür ein, dass Frauen nicht weiter in Rollen und zur Anpassung gedrängt werden.

Du erfährst in dieser Folge:

• Aus welchem Grund Frauen oftmals Führungspositionen ablehnen oder gar nicht erst die Chance erhalten.
• Weshalb wir uns unserer Privilegien bewusst werden sollten.
• Weshalb sich auch oder gerade Männer für Frauen stark machen sollten.

Wenn dir die Folge gefallen hat, freue ich mich über deine Bewertung bei Itunes (https://apple.co/2Xl3Y8P)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: