Audio USA und Russland kündigen INF-Vertrag: Beginnt jetzt ein neues Wettrüsten?

Peace Talks Podcast18.07.19 08:41 Uhr

USA und Russland kündigen INF-Vertrag: Beginnt jetzt ein neues Wettrüsten? | Gespräch mit Katarzyna Kubiak von Greenpeace Deutschland

Dauer: 00:29:12 Der 1987 abgeschlossene INF-Vertrag war ein großer Schritt in Richtung Abrüstung. Die USA und die Sowjetunion verpflichteten sich mit dem Vertrag, ihre landgestützten Raketen mit kürzerer und mittlerer Reichweite (500 bis 5500 Kilometer) zu vernichten. Über dreißig Jahre, nachdem Ronald Reagan und Michail Gorbatschow den Vertrag unterzeichnet haben, sind die USA und Russland jetzt ausgestiegen. Warum der Vertrag so wichtig ist und ob er noch gerettet werden kann, darüber sprechen Alexander Lurz und Benjamin Borgerding mit Katarzyna Kubiak. Sie ist Policy Fellow für Nuklear- und Rüstungswaffenkontrollpolitik beim „European Leadership Network“
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Peace Talks, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Peace Talks Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Greenpeace Deutschland

MP3 online hören: USA und Russland kündigen INF-Vertrag: Beginnt jetzt ein neues Wettrüsten?

Podcast Download - Folge USA und Russland kündigen INF-Vertrag: Beginnt jetzt ein neues Wettrüsten? online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. USA und Russland kündigen INF-Vertrag: Beginnt jetzt ein neues Wettrüsten? MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Greenpeace Deutschland Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Peace Talks abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.