Audio #19.3 Weltsteuerordnung der OECD: Mindestbesteuerung, Profit Split etc.

TAXpod Podcast03.07.19 07:31 Uhr

Diskussion über das OECD/G20 Inclusive Framework Programme of Work on "Tax Challenges Arising from the Digitalisation of the Economy" von Flick Gocke Schaumburg

Dauer: 00:36:03 Wir diskutieren mit Dr. Nadia Caroline Altenburg, Rechtsanwältin/Steuerberaterin bei Flick Gocke Schaumburg und externe Beraterin bei der OECD, über das Arbeitsprogramm des OECD/G20 Inclusive Frameworks zu den Herausforderungen bei der Besteuerung einer digitalen Wirtschaft. Neben der Ausweitung der profit split Methode aus Säule 1 geht es vor allem um Aspekte aus Säule 2 des Arbeitsprogramms, nämlich die Konzeption einer globalen Mindestbesteuerung ("income inclusion rule") sowie die Beschränkung des Betriebsausgabenabzugs für Zahlungen in niedrig besteuernde Empfängerländer ("undertaxed payments rule"). Folge direkt herunterladen
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts TAXpod, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den TAXpod Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Flick Gocke Schaumburg

MP3 online hören: #19.3 Weltsteuerordnung der OECD: Mindestbesteuerung, Profit Split etc.

Podcast Download - Folge #19.3 Weltsteuerordnung der OECD: Mindestbesteuerung, Profit Split etc. online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #19.3 Weltsteuerordnung der OECD: Mindestbesteuerung, Profit Split etc. MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Flick Gocke Schaumburg Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast TAXpod abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.