Audio Brendan Cormier: 3D-Daten - Remix, Collage, Appropriation gestern und heute

digital brainstorming Podcast30.06.19 17:40 Uhr

Seit dem 19.Jahrhundert spielen Gipsabgüsse eine … von Ein Podcast des Migros-Kulturprozent

Dauer: 00:27:36 Seit dem 19.Jahrhundert spielen Gipsabgüsse eine wichtige Rolle in der Erhaltung antiker Kunst. Was gestern Gipsfiguren waren, sind heute dreidimensionale Scans und 3D-Printer. Sie helfen mit Kunstwerke zu verstehen, sie schaffen aber gleichzeitig auch neues Rohmaterial für die Kunst der Gegenwart. Brendan Cormier, der Design-Kurator des Victoria & Albert Museum in London hat sich mit diesen Fragen befasst und damit eine Ausstellung an an der Architektur Biennale von Vendig 2016 gestaltet. Dominik Landwehr traf ihn am 27.Juni 2019 am HeK in Basel, dort sprach Cormier im Rahmen der Konferenz zum Thema Rekonstruktion. Länge 28Minuten. Brendan Cormier, der Design-Kurator des Victoria & Albert Museum in London im Gespräch mit Dominik Landwehr zum Thema Kopien und Remix. Aufnahme 27.6.2019. Länge 28 Minuten. https://www.vam.ac.uk/blog/projects/against-a-pile-of-ashes
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes digital brainstorming, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den digital brainstorming Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

All rights reserved

MP3 online hören: Brendan Cormier: 3D-Daten - Remix, Collage, Appropriation gestern und heute

Podcast Download - Folge Brendan Cormier: 3D-Daten - Remix, Collage, Appropriation gestern und heute online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Brendan Cormier: 3D-Daten - Remix, Collage, Appropriation gestern und heute MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: All rights reserved Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast digital brainstorming abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.