Carnivore Diet – Ist es gesund, nur Fleisch zu essen?

Carnivore Diet – Ist es gesund, nur Fleisch zu essen?

Ein Gespräch mit Jan über die Fleisch-Diät

Beschreibung

vor 3 Jahren
Die Carnivore Diet ist ein heißes Thema in den USA. Jordan B. Peterson hat sie im Podcast von Joe Rogan populär gemacht, ebenso seine Tochter, die an rheumatischer Arthritis leidet. Sie sagt: Nur Fleisch zu essen, hätte ihr geholfen. Doch was steckt hinter der Fleisch-Diät – und kann das wirklich gesund sein?

Anhänger dieses Ernährungstrends essen:
Rotes Fleisch (Rind, Schwein, Wild, Vögel), weißes Fleisch (Huhn, Truthahn, Fisch, Meeresfrüchte), Innereien (Herz, Leber, Nieren, Zunge, Knochenmark, Hirn), Eier, Milchprodukte sowie Gewürze und Würzmittel. Es gibt Anhänger, die Eier und Milchprodukte essen, dann aber in Maßen. Und es gibt Puristen, die auch darauf verzichten.

Sie berichten davon, dass ihnen das Abnehmen leicht falle, sie sich besser konzentrieren könnten und sich wohler fühlen würden. Außerdem von weniger Blähungen und anderen Verdauungsbeschwerden sowie einer besseren allgemeinen Fitness.

In dieser Episode spreche ich mit Jan, der bereits einen Artikel zum Thema Carnivore Diet geschrieben hat (https://sattesache.de/carnivore-diet-ist-es-gesund-nur-fleisch-zu-essen/).

Vielen Dank fürs Zuhören! Ich würde mich sehr über eine Rezension bei iTunes freuen und darüber, dass du den Podcast abonnierst.

Deine Laura

Kontakt: hallo@sattesache.de
Blog: www.sattesache.de
Instagram: www.instagram.com/sattesache

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: