Audio FM4 Interview mit Julia Herrnböck und Florian Klenk

FM4 Interview Podcast20.06.19 11:00 Uhr

FM4 Doppelzimmer mit Elisabeth Scharang von ORF Radio FM4

Dauer: 01:30:58 Ob NSA-Affäre, Cum-Ex, die Panama Papers oder zuletzt das "Ibiza-Video": Welche Rolle spielt Investigativjournalismus in unserer Demokratie? Was treibt Investigativjournalist*innen wie Florian Klenk oder Julia Herrnböck an? „Es geht um einen tiefen Gerechtigkeitssinn“, erklärt Julia Herrnböck. Man hat „in der Regel ein Reformziel vor Augen“, so Klenk. Wie haben sich die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen von Investigativjournalist*innen verändert? Welchen Schutz brauchen sie? Was bringen internationale Vernetzung und gemeinsame Veröffentlichungen? Was haben Wikileaks und Julian Assange im Aufdeckunsgjournalismus verändert? Und wie ist es um den Investigativjournalismus in Österreich bestellt? Antworten darauf gibt es im FM4 Doppelzimmer.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcast-Angebotes FM4 Interview Podcast, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den FM4 Interview Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

ᅵ 2017 ORF ORF Radio FM4

MP3 online hören: FM4 Interview mit Julia Herrnböck und Florian Klenk

Podcast Download - Folge FM4 Interview mit Julia Herrnböck und Florian Klenk online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. FM4 Interview mit Julia Herrnböck und Florian Klenk MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: ï¿œ 2017 ORF ORF Radio FM4 Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast FM4 Interview Podcast abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.