Audio Der wahre Preis der Billig-Lebensmittel

Medienwerkstatt Bonn Podcast19.05.19 12:14 Uhr

Bis Ende Juni finden in Bonn die „SDG-Tage“ statt – eine Reihe von Veranstaltungen, die sich mit 17 verschiedenen Faktoren von „Nachhaltigkeit“ beschäftigen. Insgesamt 259 Organisationen sind mittlerweile in Bonn von Redaktion

Bis Ende Juni finden in Bonn die „SDG-Tage“ statt – eine Reihe von Veranstaltungen, die sich mit 17 verschiedenen Faktoren von „Nachhaltigkeit“ beschäftigen. Insgesamt 259 Organisationen sind mittlerweile in Bonn ansässig, um sich dafür einzusetzen. Wir haben Thomas Cierpka eingeladen, den stellvertretenden Dirketor von IFOAM-Organics International. Sein Anliegen ist die Förderung der Ökologischen Landwirtschaft. Die Produkte aus diesem Sektor sind im Supermarkt zwar meist teurer, aber das hat vor allem mit den Kosten zu tun, die bei herkömmlichen Erzeugnissen gar nicht erst sichtbar werden. Im Interview erklärt er diese versteckten Kosten und verlangt stärkere staatliche Steuerung des Landwirtschaftssektors.
Moderation: Erika Altenburg

File Download (0:00 min / 20 MB)


Diese Folge ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Medienwerkstatt Bonn, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Medienwerkstatt Bonn Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Der wahre Preis der Billig-Lebensmittel

Podcast Download - Folge Der wahre Preis der Billig-Lebensmittel online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Der wahre Preis der Billig-Lebensmittel MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Medienwerkstatt Bonn abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.