Audio Diskurssemantik - Ideologie und Macht: Zur Macht von Liedern und Gesang

Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen Podcast19.05.19 08:01 Uhr

Diskurssemantik - Ideologie und Macht: Zur Macht von Liedern und Gesang

Dauer: 00:03:43 Kleine Zwischenfolge – weil es gut passt – zur Frage, welche Kommunikationspraxen sich entwickeln, damit zentrale Ideologeme einer Ideenlehre lebensweltlich verankert werden. Eine dieser Praxen ist das gemeinsame Singen. Um zu illustrieren, wie wirkmächtig dies ist, zeige ich Ihnen eine private Aufnahme: Ich singe mit meiner Tochter (3 1/2) gemeinsam "Wir bleiben auf" von Cherilyn Macneil aus dem großartigen Kinderfilm "Nasenbärbande". Vorsicht: Laut. Gesungenes wird besser memoriert (Embodiment und Entrenchment) und ist ein hervorragendes Mittel zur Vergemeinschaftung. P.S. Heute wird im Kirchenjahr der Sonntag "Kantate" (Singt!) gefeiert und der Spruch für die Woche ist: "Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder." Ps 98,1 – nur, um noch einmal den Bogen zur letzten Vorlesung zu schließen.
Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© Alexander Lasch

MP3 online hören: Diskurssemantik - Ideologie und Macht: Zur Macht von Liedern und Gesang

Podcast Download - Folge Diskurssemantik - Ideologie und Macht: Zur Macht von Liedern und Gesang online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Diskurssemantik - Ideologie und Macht: Zur Macht von Liedern und Gesang MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © Alexander Lasch Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.