Audio Kulturlandschaft und nachhaltige Landnutzung in der Elbtalaue – Interview mit Franz Höchtl

Elbe505 Podcast17.05.19 12:55 Uhr

„Wo sind hier die Berge?“ Aus der Oberpfalz kam der Agrarbiologe Franz Höchtl ins Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue. Hier genießt er die Elbhöhen zwischen Bleckede und Hitzacker. von Landkreis Ludwigslust-Parchim / Landkreis Lüchow-Dannenberg

Dauer: 00:40:11 Ans Flachland musste sich Franz Höchtl, der aus Bayern stammt und lange in Baden-Württemberg gelebt hat, erst gewöhnen. In der Verwaltung des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue in Hitzacker leitet er das Dezernat für „Information, Bildung, nachhaltige Regionalentwicklung, Forschung und Dokumentation“. In seiner Freizeit steigt er am liebsten hoch hinaus: Auf den Aussichtstürmen im Elbetal genießt er den weiten Blick. Verblüffend: Je mehr man sich mit der Kulturlandschaft rund um die Elbe beschäftigt, desto hügeliger wird sie! Denn die Eiszeit hat Geröll und Sand vor sich hergeschoben und ein abwechslungsreiches Relief geschaffen, auf dem sogar Wanderdünen und Steilhänge ihren Platz finden. Und der Mensch hat die Landschaft weiter modelliert: Seit dem 12. Jahrhundert zogen holländische Siedler Gräben und bauten Deiche, um sich vor den Naturgewalten zu schützen und Feldfrüchte anzubauen. Auf den feuchten Wiesen in der Aue graste das Vieh, das den Dünger für den Ackerbau lieferte. Auf den höher gelegenen, trockenen Flächen bauten die Menschen Getreide an. Das Miteinander von Mensch und Natur zukunftsfähig zu gestalten, ist ein zentrales Anliegen der weltweit etwa 600 Biosphärenreservate, und Franz Höchtl freut sich, an diesem großen Experimentierfeld für eine nachhaltige Landnutzung aktiv mitzuwirken. Das Wichtigste dabei: „die Potenziale der Landschaft zu erkennen und offen zu sein für die Perspektiven anderer Menschen.“ Autorin: Corinna Hesse Link zum Beitrag: https://www.elbe505.de/landschaft-natur/kulturlandschaft-und-nachhaltige-landnutzung-in-der-elbtalaue Entdecke mehr: https://www.elbe505.de
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Elbe505, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Elbe505 Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Kulturlandschaft und nachhaltige Landnutzung in der Elbtalaue – Interview mit Franz Höchtl

Podcast Download - Folge Kulturlandschaft und nachhaltige Landnutzung in der Elbtalaue – Interview mit Franz Höchtl online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Kulturlandschaft und nachhaltige Landnutzung in der Elbtalaue – Interview mit Franz Höchtl MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Elbe505 abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.