Audio #003 Gesichter Teil 1: Einzigartige Objekte

psyjk - Psychologie für Alle Podcast15.05.19 14:33 Uhr

#003 Gesichter Teil 1: Einzigartige Objekte von Kira Wolff & Jelena Zimmermann

Dauer: 00:52:06 Wie stellen wir fest, ob die mit dem Rücken zu uns stehende Person tatsächlich diejenige ist, mit der wir uns treffen wollten? Klar, wir schauen uns das Gesicht an. Das ist nur einer der Hinweise darauf, dass Gesichter für uns Menschen einen besonderen Stellenwert haben. Ob unser Gehirn deswegen sogar eine einzigartige Verarbeitungsweise für Gesichter entwickelt hat, diskutieren wir in zwei Teilen. In dieser Folge hört ihr die Argumente, die dafür sprechen. 
Erwähnte Studien:

1) Neugeborene sehen am besten bei einer Entfernung von 19cm:
Haynes, H., White, B. L., & Held, R. (1965).
Visual accommodation in human infants. Science, 148(3669), 528-530.
https://science.sciencemag.org/content/148/3669/528

2) Neugeborene schauen lieber das Gesicht der Mutter als das eines Fremden an:
Bushneil, I. W. R., Sai, F., & Mullin, J. T. (1989). Neonatal recognition of the mother's face. British Journal of Developmental Psychology, 7(1), 3-15.
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1002/icd.248

3) Neugeborene folgen gerne Gesichter-ähnlichen Bildern mit dem Blick:
Johnson, M. H., Dziurawiec, S., Ellis, H., & Morton, J. (1991). Newborns' preferential tracking of face-like stimuli and its subsequent decline. Cognition, 40(1-2), 1-19.
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/0010027791900456

4) Häufigkeit von angeborener Prosopagnosie:
Kennerknecht, I., Grueter, T., Welling, B., Wentzek, S., Horst, J., Edwards, S., & Grueter, M. (2006).
First report of prevalence of non‐syndromic hereditary prosopagnosia (HPA). American Journal of Medical Genetics Part A, 140(15), 1617-1622.
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1002/ajmg.a.31343

5) Der Prosopagnosie-Fall Adam:
Farah, M. J., Rabinowitz, C., Quinn, G. E., & Liu, G. T. (2000). Early commitment of neural substrates for face recognition. Cognitive neuropsychology, 17(1-3), 117-123.
https://psycnet.apa.org/record/2000-03405-007

6) Die Fusiform Face Area wird gefunden:
Kanwisher, N., McDermott, J., & Chun, M. M. (1997).
The fusiform face area: a module in human extrastriate cortex specialized for face perception. Journal of neuroscience17(11), 4302-4311.
http://www.jneurosci.org/content/17/11/4302.short


Die Episode ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes psyjk - Psychologie für Alle, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den psyjk - Psychologie für Alle Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

All Rights Reserved

MP3 online hören: #003 Gesichter Teil 1: Einzigartige Objekte

Podcast Download - Folge #003 Gesichter Teil 1: Einzigartige Objekte online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #003 Gesichter Teil 1: Einzigartige Objekte MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: All Rights Reserved Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast psyjk - Psychologie für Alle abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.