Audio Ambika als Spiritueller Name Sanskrit für eine Frau

Yoga, Meditation und Ayurveda Lexikon Podcast22.08.16 13:40 Uhr

Ambika als Spiritueller Name Sanskrit für eine Frau

Dauer: 00:01:21 Sukadev spricht über Ambika, ein Sanskrit Name, ein indischer Vorname, ein spiritueller Name. Ambika als indischer oder spiritueller Name kann übersetzt werden mit \" Liebe- und respektvolle Bezeichnung für Mutter, häufige Bezeichnung Durgas, im Mahabharata Name der Schwester von Amba und Ambalika (s. dort), Frau Vichitraviryas, nach dessen Tod mit Vyasa Mutter von Dhritarashtra. \" Ambika ist ein indischer Name, der im Westen Yoga Aspirantinnen mit Durga Mantra in einer Einweihung gegeben werden kann. Dieser Podcast soll insbesondere Aspiranten und Aspirantinnen ein tieferes Verständnis für ihren spirituellen Namen geben. Hier der Kurzeintrag aus dem Yoga Wiki: Ambika, Sanskrit अम्बिका ambikā f., Liebe- und respektvolle Bezeichnung für Mutter, häufige Bezeichnung Durgas, im Mahabharata Name der Schwester von Amba und Ambalika (s. dort), Frau Vichitraviryas, nach dessen Tod mit Vyasa Mutter von Dhritarashtra.
Hier noch ein paar Links: * Sanskrit Wörterbuch * Liste Spiritueller Namen * Mantra Weihe * Einweihung Spiritueller Name * Nama Diksha.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Yoga, Meditation und Ayurveda Lexikon, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Yoga, Meditation und Ayurveda Lexikon Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Sukadev Bretz, Yoga Vidya e.V.

MP3 online hören: Ambika als Spiritueller Name Sanskrit für eine Frau

Podcast Download - Folge Ambika als Spiritueller Name Sanskrit für eine Frau online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Ambika als Spiritueller Name Sanskrit für eine Frau MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Sukadev Bretz, Yoga Vidya e.V. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Yoga, Meditation und Ayurveda Lexikon abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.