Audio Warum Bloggen noch wichtig ist – #megamutig-Podcast 2.5

#megamutig Podcast12.04.19 09:52 Uhr

Warum Bloggen noch wichtig ist – #megamutig-Podcast 2.5 von Maggie von stahlpink

Dauer: 01:08:05

Um diese Frage und noch viel mehr geht es in der neuen Folge des #megamutig-Podcasts mit Lisa von meinfeenstaub.de.

Soll ich meinen Blog löschen? Ist er als Kanal überhaupt noch relevant? Lisa ist ein alter Hase was das Bloggen angeht, sie hat ihren DIY-Blog bereits 2013 gestartet und die Arbeit daran letztes Jahr noch intensiviert, als sie sich selbstständig gemacht hat. Darum war sie für mich die perfekte Ansprechpartnerin bei der Frage, ob und wie ich meinen Blog weiterführen soll.

Sie beschreibt das geänderte Nutzerverhalten, wo die eigentliche Leserbindung statt findet, einen Trick für guten Content und was Blog-Beginner aktuell tun können, um in Zeiten von Social-Media-Überflutung einen erfolgreichen Blog zu starten. 

Das Thema Bloggen führte uns zu den Themen Instagram, Netzwerken, Feminismus und viel mehr – Lisa hat viel zu erzählen und somit ist es die längste Podcast-Folge bisher geworden! Außerdem gibt es eine großartige Ankündigung. Ganz viel Spaß beim Zuhören!

Shownotes:
  • - Lisas DIY-Blog meinfeenstaub.de
  • - Lisas Buchempfehlung: “Building a Storybrand”*
  • - die #megamutig-Facebook-Gruppe (Psssst: Lisa ist ebenfalls Mitglied, hier können wir uns also toll austauschen!)

(*Affiliate-Links)


Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts #megamutig, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den #megamutig Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Margarethe Prokofiev

MP3 online hören: Warum Bloggen noch wichtig ist – #megamutig-Podcast 2.5

Podcast Download - Folge Warum Bloggen noch wichtig ist – #megamutig-Podcast 2.5 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Warum Bloggen noch wichtig ist – #megamutig-Podcast 2.5 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Margarethe Prokofiev Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast #megamutig abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.