Audio #227 - "Antisemitismus und Verschwörungsmythen"

Hoaxilla - Der skeptische Podcast aus Hamburg31.03.19 18:00 Uhr

Der skeptische Podcast aus Hamburg von Alexa & Alexander

Leider müssen wir uns auch im 21. Jh. darüber unterhalten, inwiefern und warum Antisemitismus bzw. antijüdischer Verschwörungsglaube in der Gesellschaft verwurzelt sind.

Das tun wir mit dem Religionswissenschaftler Michael Blume.

Es geht um seine Arbeit, seine Familie und sein neues Buch „Warum der Antisemitismus uns alle bedroht“ und die Frage, warum der Begriff „Verschwörungsmythos“ passender ist, als „Verschwörungstheorien“.

Bitte schickt eure Gewinnspielmail mit dem Betreff „Verschwörungsmythen“ bis zum 14.04.2019, 23:59 Uhr an uns.

Vielen Dank noch einmal an den Patmos Verlag für das Buch.

Links zum Vortrag in Hamburg:
Die Weisen von Zion heißen heute Soros & Co., 15. April 2019, Hamburg

– Warum der Antisemitismus uns alle bedroht: Wie neue Medien alte Verschwörungsmythen befeuern*

Weitere Bücher von Michael Blume*

*Affiliate Links

Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns ünterstützen kann.


Der Download ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Hoaxilla - Der skeptische Podcast aus Hamburg, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Hoaxilla - Der skeptische Podcast aus Hamburg Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

2010 - 2019 RacoChew Production

MP3 online hören: #227 - "Antisemitismus und Verschwörungsmythen"

Podcast Download - Folge #227 - "Antisemitismus und Verschwörungsmythen" online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #227 - "Antisemitismus und Verschwörungsmythen" MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: 2010 - 2019 RacoChew Production Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Hoaxilla - Der skeptische Podcast aus Hamburg abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.