pp13-Motorradfamilie Kaitinnis

pp13-Motorradfamilie Kaitinnis

Mit Kindern auf Motorradreisen
20 Minuten

Beschreibung

vor 3 Jahren
Motorradreisen mit kleinen und großen Kindern – kein Problem. Beim AufSpur – Wintertreffen erzählen Heike, Helmut und Nina Kaitinnis von ihren Erfahrungen, die sie auf vielen Familienfahrten gesammelt haben.
Mit mehreren Lagen Thermokleidung am Leib haben wir uns auf den Weg gemacht. Mit einer betagten DR 650, die wir uns von Sonjas Bruder liehen, fuhren wir durch den milden Winter nach Dinslaken. Es war ein kleines, fast familiäres Treffen mit knapp hundert Motorradreisebegeisterten, die sich auf dem Gelände einer ehemaligen Schule versammelten. Die ganz harten bauten auf der Wiese ihr Zelt auf, wir zogen es vor, die Schlafsäcke zusammen mit vielen anderen in einem beheizten Klassenzimmer auszurollen. Abends am Lagerfeuer lernten wir die Familie Kaitinnis kennen. Heike, Helmut und Nina erzählten uns von ihren Motorradreisen. Als Nina und Timo noch Kleinkinder waren, fuhren sie bereits im Seitenwagen mit. Mittlerweile hat Nina ihren Führerschein und fährt selbst eine 125er MZ. Bei einem Diavortrag berichteten die Kaitinnis von ihren Reisen durch Polen und Island. Diese Vulkaninsel hat es auch den Veranstaltern, Bruno Pillitteri und dem AufSpur Team angetan. Im nächsten Jahr wollen sie zusammen eine Motorradreise dorthin unternehmen. Nur Jochen kann wahrscheinlich nicht mitfahren und spielt am Lagerfeuer den Island-Blues.

Weitere Episoden

pp169-Adventurist im Balkan
1 Stunde 25 Minuten
vor 1 Woche
pp168-Kaffeekränzchen II
1 Stunde 11 Minuten
vor 2 Wochen
pp167-XTMythos-Motoritz
1 Stunde 8 Minuten
vor 1 Monat
pp166 - Ab nach Südamerika
1 Stunde 19 Minuten
vor 1 Monat
pp165 - Moppedhiker in Newchurch
32 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: