Audio Steuer 2018: Was man nicht vergessen darf abzusetzen

MDR AKTUELL Geld und Vermögen Podcast16.03.19 04:00 Uhr

Von Garten über Handwerker bis Arbeit: Aenne Riesenberg von Finanztest erklärt, was man bei der Steuererklärung 2018 berücksichtigen sollte, um möglichst viele Steuern zu sparen. von Mitteldeutscher Rundfunk

Dauer: 00:05:51 Von Garten über Handwerker bis Arbeit: Aenne Riesenberg von Finanztest erklärt, was man bei der Steuererklärung 2018 berücksichtigen sollte, um möglichst viele Steuern zu sparen.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes MDR AKTUELL Geld und Vermögen, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den MDR AKTUELL Geld und Vermögen Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Steuer 2018: Was man nicht vergessen darf abzusetzen

Podcast Download - Folge Steuer 2018: Was man nicht vergessen darf abzusetzen online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Steuer 2018: Was man nicht vergessen darf abzusetzen MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast MDR AKTUELL Geld und Vermögen abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.