Audio Debatte über Fake und Fiktion - „Robert Menasse hat einen Vertrauenspakt gebrochen“

Kulturfragen - Deutschlandfunk Podcast27.01.19 16:05 Uhr

Debatte über Fake und Fiktion - „Robert Menasse hat einen Vertrauenspakt gebrochen“ von Fischer, Karin

Dauer: 24:50:00 Wo verläuft die Grenze zwischen Fiktion und Fake? Die Fälle Robert Menasse, Takis Würger und Claas Relotius haben eine Debatte darüber ausgelöst. Die Unterscheidung zwischen einem fiktionalen und einem faktionalen Text sei gar nicht so einfach, sagt der Literaturwissenschaftler Thomas Strässle im Dlf.

Thomas Strässle im Gespräch mit Karin Fischer
www.deutschlandfunk.de, Kulturfragen
Hören bis: 05.08.2019 18:05
Direkter Link zur Audiodatei



Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Kulturfragen - Deutschlandfunk, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Kulturfragen - Deutschlandfunk Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Deutschlandradio - deutschlandradio.de

MP3 online hören: Debatte über Fake und Fiktion - „Robert Menasse hat einen Vertrauenspakt gebrochen“

Podcast Download - Folge Debatte über Fake und Fiktion - „Robert Menasse hat einen Vertrauenspakt gebrochen“ online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Debatte über Fake und Fiktion - „Robert Menasse hat einen Vertrauenspakt gebrochen“ MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Deutschlandradio - deutschlandradio.de Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Kulturfragen - Deutschlandfunk abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.