Übung: Den eigenen Körper annehmen

Übung: Den eigenen Körper annehmen

20 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 4 Jahren
Jeder Körper hat seine eigene
Geschichte, seine eigene Biografie und kann uns etwas davon erzählen, wenn wir
nur aufmerksam sind und seine Sprache verstehen lernen. Nicht nur die
individuellen Erfahrungen sind in ihm gespeichert, sondern auch alle
kollektiven Erlebnisse unseres Geschlechts haben Spuren hinterlassen.


Viele Frauen lehnen ihren Körper
ab- unabhängig davon, ob er den Idealmaßen entspricht oder nicht. Sie nehmen
ihn nicht an, geschweige denn, dass sie ihn lieben. Vielmehr bestrafen sie ihn
damit, dass sie ihn nicht beachten, unbewusst mit ihm umgehen und ihn wie einen
unpersönlichen Gegenstand mit sich herumschleppen.


Ich habe eine gute Nachricht für
dich: Es ist nie zu spät, sich dem eigenen Körper liebevoll zuzuwenden!


In der heutigen Episode zeige ich
dir eine Übung, die dir hilft deinem Körper näherzukommen, ihn intensiver zu
spüren und dich mit ihm zu verbinden.


 Weitere Infos findest du in meinem Buch „Weiblichkeit
leben- Die Hinwendung zum Femininen“


https://www.weiblichkeit-leben.de/weiblichkeit-leben-die-hinwendung-zum-femininen.html


 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: