Audio Was ist mit Scham in der Massage? Teil 2

Dakinimassagen Podcast23.12.18 23:30 Uhr

Der Podcast, der berührt, beglückt, beseelt! von Monika Kochs

Dauer: 00:10:56

Johannes fragt nochmals nach Scham im Massagekontext.

Menschen, die eine Massage genießen, schämen sich manchmal für ihren Körper.


Ihr verehrt die Menschen und ihre Körper so wie sie sind.

Wer kommt zur Dakinimassage?


Menschen aller Formen, aller Alters- und Berufsgruppen, Männer und Frauen.

Wir machen keine Bewertungen in Richtung zu dünn, zu dick, groß und klein.

Menschen kommen mit ihrem Körper, so wie er gerade ist.

Es ist wie ein Instrument.


„Durchschnittliche“ Menschen kommt zu uns zur Massage.


25 bis 90 und im Mittel 40 bis 60 Jahre alt sind unsere Kundinnen und Kunden.


Johannes fragt, ob die Scham durch die Massage zurück gehen kann.

Monika ist überzeugt davon.


Sie empfiehlt Partnern, sich gegenseitig zu massieren im Wechsel. 


Monika ist durch die Massagetätigkeit - wie sie sagt - größer und freier geworden.


Feedback hilft, immer besser zu werden und Erfahrungen in Massagetechniken zu sammeln.


Wenn du denkst du massierst langsam, mach es noch langsamer. Das öffnet noch mehr den Raum der Empfindung, auch in der zeitlichen Dimension.


Scham wird von einem Teil der Persönlichkeit empfunden, der zum Innehalten anregt.


Indem Grenzen erweitert werden, kann Scham nach und nach weniger werden.


Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Dakinimassagen, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Dakinimassagen Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Monika Kochs

MP3 online hören: Was ist mit Scham in der Massage? Teil 2

Podcast Download - Folge Was ist mit Scham in der Massage? Teil 2 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Was ist mit Scham in der Massage? Teil 2 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Monika Kochs Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Dakinimassagen abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.