Audio #1 – Jens Weißflog: Mit 55 Kilo verträgt man halt nur drei Schnaps

Erzgebürger Podcast05.10.18 16:00 Uhr

Jens Weißflog hat mit mir über das gesprochen, was ihn täglich antreibt. Er hat erzählt, dass es morgens im Hause Weißflog immer schwer voran geht. Wir reden über seinen Tagesablauf als Hotelchef, die Angst vergessen zu werden und was der Begriff Legende von Christopher

Dauer: 01:02:01

Jens Weißflog hat mit mir über das gesprochen, was ihn täglich antreibt. Er hat erzählt, dass es morgens im Hause Weißflog immer schwer voran geht. Wir reden über seinen Tagesablauf als Hotelchef, die Angst vergessen zu werden und was der Begriff Legende für ihn bedeutet, warum Franz Beckenbauer noch nicht in Oberwiesenthal war und ob er mal einen Stalker hatte. Ihr bekommt außerdem einen Einblick, was Jens mit Pokemon Go zu tun hat, warum ihn ein Kräuterlikör einmal einen Kater bereitete und wie er früher Sponsoringverträge abgeschlossen hat.

Der Beitrag #1 – Jens Weißflog: Mit 55 Kilo verträgt man halt nur drei Schnaps erschien zuerst auf Erzgebürger.


Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Erzgebürger, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Erzgebürger Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© 2018 Christopher Gahler. All Rights Reserved.

MP3 online hören: #1 – Jens Weißflog: Mit 55 Kilo verträgt man halt nur drei Schnaps

Podcast Download - Folge #1 – Jens Weißflog: Mit 55 Kilo verträgt man halt nur drei Schnaps online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #1 – Jens Weißflog: Mit 55 Kilo verträgt man halt nur drei Schnaps MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © 2018 Christopher Gahler. All Rights Reserved. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Erzgebürger abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.